Regidor & Dewitz
header_IR_0534.jpg
header_leckageortung1_top.jpg
header_Unisolierte Natursteinfassade im EG.jpg

Technik

rohr_technik_IMAG0014.JPG

Mit der von uns entwickelten Pumpenmischstation werden alle handelsüblichen Rohrleitungen im Ringkreislaufverfahren abgedichtet.
Die in unserem Dichtemittel enthaltenen Faserstoffe sorgen für eine sofortige
Abdichtung der Leckagestelle. Für die altersbeständige Abdichtung zeigen sich in den folgenden Tagen die in den Dichtemitteln enthaltenen Silikate verantwortlich, welche sich unter dem Einfluss des in der Luft enthaltenen natürlichen CO2 mit den Faserstoffen verbinden.

Dabei übernimmt unsere computergesteuerte Pumpenmischstation  alle Kontrollfunktionen, um eine 100%ige Abdichtung der Rohrleitungen zu gewährleisten.

Die Kontrollwerte werden per Internet an unseren Hauptrechner geliefert. So haben wir im Büro die Kontrolle der Abdichtung und können die Werte unseres Dichtemittels stabilisieren und korrigieren ohne den Bewohner mit Terminen zu belästigen.

Die von uns verwendeten Dichtemittel werden in einem nach DIN ISO 9002
zertifizierten Unternehmen hergestellt und sind für den Einsatz in Trinkwasser-Leitungen zugelassen.
Wir gewähren auf die nach diesem Verfahren abgedichteten Leckagen Garantie nach VOB.

INDUSTRIETHERMOGRAPHIE

Start_industrie_IR_0519.jpg

Die Wärmebildtechnik ist ein berührungsfreies Diagnoseverfahren und ein erfahrener Thermograf kann...

LECKORTUNG

Start_leckortung_Bild in Bild erleichtert die Darstellung.jpg

Mit der heutigen Messtechnik und einem erfahrenem Leckorter werden die meisten Leckagen auf den Punkt eingemessen...

GEBÄUDETHERMOGRAPHIE

gebaeude_Unisolierte-Natursteinfassade-im-EG-2.jpg

Jeder Gegenstand der eine Temperatur über dem absoluten Nullpunkt von – 273,15 Grad Celsius aufweist strahlt im Infrarotbereich ...