Regidor & Dewitz
header_IR_0534.jpg
header_leckageortung1_top.jpg
header_Unisolierte Natursteinfassade im EG.jpg

Das Rohrinnenversiegelverfahren

Vorgehensweise:

  • ermitteln des Wasserverlustes
  • ermitteln des Gesamtvolumens
  • lokalisieren der Leckagen
  • erstellen der Hilfsringleitung
  • installation der Pumpenmischstation
  • füllen und entlüften des gesamten Kreislaufs
  • beimischen des Dichtemittels
  • Jetzt überwacht die Pumpenmischstation:
  • das Durchflussvolumen

Jetzt überwacht die Pumpenmischstation:

  • das Durchflussvolumen
  • den Anlagendruck mit automatischer Nachfüllung und Druckerhöhung
  • eventuelle Temperaturangleichung
  • sowie den PH Wert des Dichtemittels

INDUSTRIETHERMOGRAPHIE

Start_industrie_IR_0519.jpg

Die Wärmebildtechnik ist ein berührungsfreies Diagnoseverfahren und ein erfahrener Thermograf kann...

LECKORTUNG

Start_leckortung_Bild in Bild erleichtert die Darstellung.jpg

Mit der heutigen Messtechnik und einem erfahrenem Leckorter werden die meisten Leckagen auf den Punkt eingemessen...

GEBÄUDETHERMOGRAPHIE

gebaeude_Unisolierte-Natursteinfassade-im-EG-2.jpg

Jeder Gegenstand der eine Temperatur über dem absoluten Nullpunkt von – 273,15 Grad Celsius aufweist strahlt im Infrarotbereich ...